Heirat Breitenstein mit Bingel/Pingel

Das Forum für Stammbäume, Recherchen nach Familien, Ahnenlinien und Vorfahren

Moderatoren: Gödeke, Dr. Alfons Grunenberg, Uwe Stadolka

Forumsregeln
Ahnenforschung im Eichsfeld Wiki:
Ahnenforschung im Eichsfeld
Familiennamen im Eichsfeld
Orte im Eichsfeld
Kirchenbücher im Wiki - Verzeichnis der Kirchenbücher
Dateien bereitstellen / suchen

Bitte treffende Thementitel verwenden - z.B. mit Familiennamen und/oder Orten! Dies erleichtert anderen die Suche und erhöht Ihre Chancen auf Antwort.
Born
häufiger Besucher
Beiträge: 115
Registriert: Donnerstag 19. Dezember 2002, 17:59
Wohnort: Kallmerode
Kontaktdaten:

Heirat Breitenstein mit Bingel/Pingel

Ungelesener Beitrag von Born » Mittwoch 21. August 2019, 07:19

Hallo Forum,
ich suche Details zur Heirat eines Joseph Breitenstein aus Kallmerode mit einer Christina Bingel/Pingel. Sie ist ca. 1782 geboren worden. Die Heirat ist vor 1810 erfolgt; demnach ist der Zeitraum ca. 1800-1810. Leider habe ich keine Infos zu ihren Eltern. In welchen Orten taucht der Name Bingel/Pingel noch auf?

Vielen Dank im voraus,
M. Born

Klaus Haeger
Senior- Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: Sonntag 16. August 2009, 17:32
PLZ: 44227
Wohnort: Dortmund

Re: Heirat Breitenstein mit Bingel/Pingel

Ungelesener Beitrag von Klaus Haeger » Mittwoch 21. August 2019, 13:54

Hallo Marco,

es gibt "Bingel" in Hüpstedt (Dünwald) - in dem in Frage kommenden Zeitraum

Gruß
Klaus

Born
häufiger Besucher
Beiträge: 115
Registriert: Donnerstag 19. Dezember 2002, 17:59
Wohnort: Kallmerode
Kontaktdaten:

Re: Heirat Breitenstein mit Bingel/Pingel

Ungelesener Beitrag von Born » Mittwoch 21. August 2019, 16:05

Vielen Dank. Ich werde Kerstin mal fragen, ob sie mir weiterhelfen kann...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 86 Gäste