Faktencheck Sarrazin

Diskussionen rund um Glaubensfragen

Moderatoren: niels, Kirche und Religionen

Forumsregeln
Glaube und Religion im Eichsfeld Wiki:
Religion im Eichsfeld
Kategorie: Religion im Eichsfeld
Kirchen im Eichsfeld
Christel
Senior- Mitglied
Beiträge: 3230
Registriert: Montag 22. Mai 2006, 19:55
PLZ: 99734

Faktencheck Sarrazin

Ungelesener Beitrag von Christel » Donnerstag 6. September 2018, 22:20

Thilo Sarrazin hat sich zum Vielschreiber entwickelt.
Nach „Deutschland schafft sich ab“, „Europa braucht den Euro nicht“, „Der neue Tugendterror“, „Wunschdenken“ erschien nun „Feindliche Übernahme“. Ist Thilo Sarrazin auch Islamexperte?

Ein Faktencheck klärt auf: Faktencheck Sarrazin
Quelle:
Die Akademie für Islam in Wissenschaft und Gesellschaft (AIWG) an der Goethe-Universität Frankfurt hat einen Faktencheck zu Thilo Sarrazins Neuveröffentlichung „Feindliche Übernahme“ initiiert.
Ich habe reingeschaut z.B zu „Islamische Baukultur“ schrieb Thilo Sarrazin:
„Eine selbstständige islamische Baukultur hat sich nie entwickelt. Der Inbegriff der Moschee-Architektur ist immer noch die Hagia Sophia, im 6. Jahrhundert n. Chr. unter Kaiser Justinian als christliche Kirche erbaut.“ (S. 140)
Das tut weh. – Spontan musste ich an meine Reise nach Andalusien denken ... und die schöne islamische Architektur
https://de.wikipedia.org/wiki/Alhambra
https://de.wikipedia.org/wiki/Mezquita- ... C3%B3rdoba

Der Faktencheck stellt abschließend u.a. fest:
Das bisherige Fazit: Sarrazins „Feindliche Übernahme“ enthält zahlreiche sachliche Fehler. „Die Bandbreite der Fehlinformationen reicht von widersprüchlichen Aussagen über unklare Indizien bis hin zu nicht belastbaren oder gar fehlenden wissenschaftlichen Fakten“, erklärt Prof. Bekim Agai, Direktor der AIWG. https://aiwg.de/pm-faktencheck-sarrazin/
„Ich glaube, dass auch unsere Fehler und Irrtümer nicht vergeblich sind, und dass es Gott nicht schwerer ist mit ihnen fertig zu werden, als mit unseren vermeintlichen Guttaten.“ Dietrich Bonhoeffer (Widerstand und Ergebung)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 50 Gäste