Friedrich Trümper

Das Forum für Stammbäume, Recherchen nach Familien, Ahnenlinien und Vorfahren

Moderatoren: Gödeke, Dr. Alfons Grunenberg, Uwe Stadolka

Forumsregeln
Ahnenforschung im Eichsfeld Wiki:
Ahnenforschung im Eichsfeld
Familiennamen im Eichsfeld
Orte im Eichsfeld
Kirchenbücher im Wiki - Verzeichnis der Kirchenbücher
Dateien bereitstellen / suchen

Bitte treffende Thementitel verwenden - z.B. mit Familiennamen und/oder Orten! Dies erleichtert anderen die Suche und erhöht Ihre Chancen auf Antwort.
Bernward Fahlbusch
seltener Besucher
Beiträge: 7
Registriert: Montag 15. Februar 2010, 16:25
PLZ: 48231
Wohnort: Warendorf

Friedrich Trümper

Ungelesener Beitrag von Bernward Fahlbusch » Freitag 20. Oktober 2017, 21:27

hat jemand Friedrich Trümper (geb. 25.1.1836 in Bilshausen) verh. mit Katharina Schlote, geb. 1841 (Urgroßeltern von mir) in seiner Vorfahrentafel und kann mir mehr (v.a. über deren Vorfahren) mitteilen?
Herzlichen Dank
Bernward Fahlbusch

Klaus Haeger
Senior- Mitglied
Beiträge: 450
Registriert: Sonntag 16. August 2009, 17:32
PLZ: 44227
Wohnort: Dortmund

Re: Friedrich Trümper

Ungelesener Beitrag von Klaus Haeger » Samstag 21. Oktober 2017, 12:31

Hallo Bernward,
ich sehe das du da seit 2010 nicht weitergekommen bist.
Falls es noch nicht durchgedrungen ist:
die Kirchenbücher von Bilshausen sind online bei Matricula

http://data.matricula-online.eu/de/deut ... nd-damian/


1836 / 3 / Friedrich Trümper, ehel. Sohn des Schneiders Anton Trümper u. der Margaretha geb. Fahlbusch, wurde am 25. Januar Morgens 2 Uhr geboren u. eodem vom Pfarrer getauft. Pate war der Ackermann Friedrich Trümper
http://data.matricula-online.eu/de/deut ... 6_01/?pg=8

oder wende dich an Leo Engelhardt der verkartet Bilshausen und arbeitet an dem OFB.

Gruss
Klaus

Bernward Fahlbusch
seltener Besucher
Beiträge: 7
Registriert: Montag 15. Februar 2010, 16:25
PLZ: 48231
Wohnort: Warendorf

Re: Friedrich Trümper

Ungelesener Beitrag von Bernward Fahlbusch » Samstag 21. Oktober 2017, 13:00

Lieber Klaus,
ganz herzlichen Dank. Ich ging bisher den digitalisierten Kirchenbüchern nicht nach. Dank für den Hinweis, es wird der Gesuchte sein; ich werte nun erst einmal den Rest des Kirchenbuches aus.
Beste Grüße
Bernward Fahlbusch
Klaus Haeger hat geschrieben:
Samstag 21. Oktober 2017, 12:31
Hallo Bernward,
ich sehe das du da seit 2010 nicht weitergekommen bist.
Falls es noch nicht durchgedrungen ist:
die Kirchenbücher von Bilshausen sind online bei Matricula

http://data.matricula-online.eu/de/deut ... nd-damian/


1836 / 3 / Friedrich Trümper, ehel. Sohn des Schneiders Anton Trümper u. der Margaretha geb. Fahlbusch, wurde am 25. Januar Morgens 2 Uhr geboren u. eodem vom Pfarrer getauft. Pate war der Ackermann Friedrich Trümper
http://data.matricula-online.eu/de/deut ... 6_01/?pg=8

oder wende dich an Leo Engelhardt der verkartet Bilshausen und arbeitet an dem OFB.

Gruss
Klaus

UschiBaldi
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 37
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 22:38
PLZ: 6020
voller Name: Innsbruck

Re: Friedrich Trümper

Ungelesener Beitrag von UschiBaldi » Samstag 21. Oktober 2017, 13:11

Hallo!
http://data.matricula-online.eu/de/deut ... 161/?pg=32
Da ist die Trauung am 05.02.1861

LG Uschi

Klaus Haeger
Senior- Mitglied
Beiträge: 450
Registriert: Sonntag 16. August 2009, 17:32
PLZ: 44227
Wohnort: Dortmund

Re: Friedrich Trümper

Ungelesener Beitrag von Klaus Haeger » Samstag 21. Oktober 2017, 13:49

Kinder gibts ab 25.12.1861 / Cath. Schlote ist am 4.03.1841 geb.

Bernward Fahlbusch
seltener Besucher
Beiträge: 7
Registriert: Montag 15. Februar 2010, 16:25
PLZ: 48231
Wohnort: Warendorf

Re: Friedrich Trümper

Ungelesener Beitrag von Bernward Fahlbusch » Samstag 21. Oktober 2017, 13:58

Lieber Klaus,
Treffer über Treffer. Noch einmal heißen Dank Bernward

Lieber Klaus,
ganz herzlichen Dank. Ich ging bisher den digitalisierten Kirchenbüchern nicht nach. Dank für den Hinweis, es wird der Gesuchte sein; ich werte nun erst einmal den Rest des Kirchenbuches aus.
Beste Grüße
Bernward Fahlbusch
Klaus Haeger hat geschrieben:
Samstag 21. Oktober 2017, 12:31
Hallo Bernward,
ich sehe das du da seit 2010 nicht weitergekommen bist.
Falls es noch nicht durchgedrungen ist:
die Kirchenbücher von Bilshausen sind online bei Matricula

http://data.matricula-online.eu/de/deut ... nd-damian/


1836 / 3 / Friedrich Trümper, ehel. Sohn des Schneiders Anton Trümper u. der Margaretha geb. Fahlbusch, wurde am 25. Januar Morgens 2 Uhr geboren u. eodem vom Pfarrer getauft. Pate war der Ackermann Friedrich Trümper
http://data.matricula-online.eu/de/deut ... 6_01/?pg=8

oder wende dich an Leo Engelhardt der verkartet Bilshausen und arbeitet an dem OFB.

Gruss
Klaus

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 38 Gäste