Dr. Arne Elsen

Diskussionen rund um Glaubensfragen

Moderatoren: niels, Kirche und Religionen

Forumsregeln
Glaube und Religion im Eichsfeld Wiki:
Religion im Eichsfeld
Kategorie: Religion im Eichsfeld
Kirchen im Eichsfeld
Benutzeravatar
Ga-chen
Senior- Mitglied
Beiträge: 560
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 21:13
PLZ: 76543
voller Name: Ga Chen
Wohnort: Da, wo es schön ist

Dr. Arne Elsen

Ungelesener Beitrag von Ga-chen » Montag 13. November 2017, 01:49

Heilung in der Arztpraxis durch Gottes Kraft

https://m.youtube.com/watch?v=bCuXXXOhw4s

Ich mag seine Art und seinen Humor!

Er lehrt nach der Schrift, Gott allezeit anzubeten, also ständig mit ihm in Kontakt zu sein und zu bleiben.

Bei einigen Christen ist er sehr umstritten, weil er für Ungeübte als Hilfe rät, sich einen Wecker zu stellen und alle 10 Minuten anzubeten....und auch gleich Wecker dabei hat, weil er immer wieder danach gefragt wird.

Er erzählt von seinen Erlebnissen mit Gott, sehr kurzweilig und unterhaltend mit seinem ihm eigenen Humor, in den man sich erst mal reindenken muss....natürlich nicht jedermanns Sache....manch einer wird es rundheraus ablehnen und nicht länger zuhören mögen, manch einer wird überrascht, manch einer fasziniert sein. Interessant auf jeden Fall, mit der Bibel anders umzugehen als bei den Zeugen, obwohl beide sie als "Betriebsanleitung" ansehen....

Vor vielen Jahren schickte der Herr mich quer durch Deutschland....ich musste eine Bibel Freizeit in Sandkrug abbrechen, worüber ich ziemlich traurig war...und schickte mich zu einem Heilungs-Seminar, wo auch Arne Elsen sprach. Nachdem ich das mit dem Alle-Zeit -Beten gehört hatte, setzte ich es zu Hause um und stellte mir einen Wecker. Zu der Zeit hatte ich wenig Erfahrung und Übung in der Anbetung und fing klein an....Herr du bist groß...10 min später, Herr, dir gebührt alle Ehre....und dachte, niemals fällt dir genug ein, aber weit gefehlt...mit dem Tun fiel mir immer mehr ein...

In der Folge geschahen krasse Dinge und ich bekam Aufträge für meinen Ort. Zuerst traute ich mich nicht, das auszuführen, aber nach und nach bekam ich mehr Mut und zog los....und es war so reich gesegnet....und es hörte auf, ständig irgendwo zu brennen....

Noch nicht reingehört...betet allezeit
https://m.youtube.com/watch?v=hFGdKF_elDM
Liebe Grüße von Ga-chen

„Jesus muss wohl Student gewesen sein: Er wohnte bei seiner Mutter, er hatte lange Haare, er war der Anführer einer Protestgruppe, er trank laufend Wein, und wenn er schon mal was tat, war's ein Wunder."
Willy Meurer (*1934), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist, Toronto

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 57 Gäste